RESET KIEFERGELENKS-BALANCE

Wer kennt es nicht: Wenn man angespannt ist, beisst man oft unbewusst die Zähne zusammen. Dies geschieht ganz automatisch, weil unsere Kiefermuskulatur unmittelbar auf Stress reagiert. Sie geht dabei in einen sogenannten "Verteidigungsmodus" über. Hält dieser Zustand über längere Zeit an, können Verspannungen im Kiefer- und Nackenbereich, Kopfschmerzen sowie Beschwerden am ganzen Körper auftreten. Auch Unfälle oder eine Zahnbehandlung können das Kiefergelenk in ein Ungleichgewicht bringen.

 

Durch das Halten bestimmter Punkte am Kopf werden die Spannungszustände in der Kiefermuskulatur gelöst und allfällige Fehlstellungen des Kiefergelenks korrigiert. Die tiefe Entspannung der Kiefermuskulatur hat einen positiven Effekt auf den ganzen Körper und führt meist bereits nach einer Behandlung zu einer deutlichen Verbesserung der Beschwerden.

 

RESET kann helfen bei:

Zähneknirschen, Kieferschmerzen, Kieferknacken, Migräne, Tinnitus, Nackenbeschwerden, nach kieferorthopädischen Eingriffen oder bei Kindern mit Zahnspangen.