FARBTHERAPIE

Im Zentrum der Farbtherapie steht das Licht als Quelle des Lebens. Wenn wir Licht brechen - zum Beispiel in einem Wassertropfen - entsteht ein Regenbogen. Diese sogenannten Spektralfarben bilden die Grundlage in der Farbtherapie.

 

Jede Farbe hat eine andere Schwingung und somit eine andere Wirkung auf den Körper. Dieses Wissen nutzen wir in der Farbtherapie und setzen die verschiedenen Farben gezielt ein, um körperliche als auch seelische Beschwerden zu lindern.

 

Ich arbeite in meiner Praxis vor allem mit Farblicht, Farbbrillen, farbigen Chakra-Ölen und Edelsteinen.

 

Das "Herz-Stück" der Farbtherapie ist die energetische Farb-Ausgleichsmassage. Durch eine wohltuende Massage entlang der Wirbelsäule werden dabei Ihre Körperenergien harmonisiert, verspannte Muskeln gelockert und die Durchblutung angeregt. Anschliessend erfolgt eine punktuelle Farblichtbestrahlung auf der Körpervorderseite, die Ihre Chakras aktiviert und Ihre Energien wieder ins Gleichgewicht bringt.

 

In angenehmer Atmosphäre mit sanfter Hintergrundmusik können Sie sich während einer Stunde ganz den verschiedenen Farben, Düften und Klängen hingeben - Entspannung pur für Körper, Geist und Seele. :-)